Möbelhandel

Möbelhandel

Für die Themenbereiche Umwelt, Bäume + Ressourcen und Sperrmüll haben wir eigenen Übersichten erstellt.

So viele interessieren sich für Gebrauchtmöbel

Hier sammeln wir aus dem Neumöbelhandel und aus dem Secondhandmöbelhandel interessante Gedanken. Mit dieser Sammlung versuchen wir eine Wissenssammlung zu erstellen damit künftige Forschungsprojekte es einfacher haben sich einen Überblick zu verschaffen.

Welche dieser Möbel haben Sie in den letzten 5 Jahren gebraucht gekauft bzw. wo können Sie sich vorstellen, gebrauchte Möbel zu kaufen?
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/586007/umfrage/anschaffungsbereitschaft-von-gebrauchten-moebeln-in-deutschland-nach-wohnverhaeltnis/

Veröffentlicht von Statista Research Department, 6.11.2019

Möbel für… Zur Untermiete Mietwohnung Gemietetes Haus Eigentumswohnung Eigenes Haus
Arbeitszimmer 29% 21% 13% 15% 20% ( Durchschnitt: 19,6% )
Esszimmer 21% 18% 16% 15% 13% ( Durchschnitt: 16,6% )
Kinder-, Jugendzimmer 13% 13% 20% 15% 14% ( Durchschnitt: 15 % )
Schlafzimmer 29% 17% 19% 17% 8% ( Durchschnitt: 18% )
Wohnzimmer 25% 30% 28% 20% 12% ( Durchschnitt: 23% )
Badezimmer 21% 13% 6% 6% 6% ( Durchschnitt: 10,4% )
Küche 29% 20% 13% 15% 7% ( Durchschnitt: 16,8% )
Gartenmöbel 21% 21% 26% 22% 27% ( Durchschnitt: 23,4% )
Sonstige Möbel 25% 25% 25% 27% 24% ( Durchschnitt: 25,2 % )

Gesamt Durchschnitt: 18.6% haben Gebrauchtmöbel gekauft bwz. können sich vorstellen welche zu kaufen, besonders wenig Interesse an Gebrauchtmöbel besteht in den Bereichen, Kinderzimmer, Badezimmer, Küche und Esszimmer.

Überdurchschnittlich hohes Interesse besteht an Gebrauchtmöbeln aus den Kategorien:
Arbeitszimmer, Gartenmöbel und Wohnzimmer.

wichtige Daten zum Möbelhandel in Deutschland

Marktvolumina

Konsumausgaben der privaten Haushalte in  Deutschland für Möbel:              45,9 Mrd. €

Quelle: statista.com Marktdaten 2020

Nettoumsatz im Einzelhandel mit Wohnmöbeln in Deutschland:                       31,77 Mrd. €

Quelle: statista.com Marktdaten 2020

Pro-Kopf-Ausgaben für Möbel in Deutschland                                                        421 €

Quelle: statista.com Marktdaten 2020

Branchenstruktur

Anzahl der Unternehmen im Einzelhandel mit Wohnmöbeln in Deutschland: 8.420

Quelle: statista.com Marktdaten 2020

Anzahl der Beschäftigten im Einzelhandel mit Wohnmöbeln in Deutschland: 140.248

Quelle: statista.com Marktdaten 2020

Bruttobetriebsüberschuss im Einzelhandel mit Wohnmöbeln in Deutschland: 3,9 %

Quelle: statista.com Marktdaten 2020

Umsatz je Unternehmen im Einzelhandel mit Wohnmöbeln in Deutschland:  2,96 Mio. €

Quelle: statista.com Marktdaten 2020

Umsatz je Beschäftigten im Einzelhandel mit Wohnmöbeln in Deutschland:   201.000 €

Quelle: statista.com Marktdaten 2020

Einstellungen von Verbrauchern

Anzahl der Personen in Deutschland mit einer hohen Ausgabenbereitschaft für Möbel und Wohnungseinrichtung: 39,47 Mio.

Quelle: statista.com Marktdaten 2020

Anzahl der Personen in Deutschland, die Möbel zum Selbstzusammenbauen gekauft haben: 22,66 Mio.

Quelle: statista.com Marktdaten 2020

Anteil der Deutschen, die bei einem Umzug neue Möbel kaufen: 20%

Quelle: statista.com Marktdaten 2020

Anzahl der Personen in Deutschland, die in den nächsten 2 Jahren sicher eine Einbauküche kaufen wollen: 0,65 Mio.

Quelle: statista.com Marktdaten 2020

Anteil der Deutschen, die schon einmal Maßmöbel gekauft haben: 14%

Quelle: statista.com Marktdaten 2020

Anteil der Deutschen, die in den letzten 5 Jahren 5.000 bis 10.000 € für Möbel und Inneneinrichtung des Badezimmers ausgegeben haben: 7%

Quelle: statista.com Markdaten 2020

Umsatz Möbelreparaturen

Der Markt für Reparaturdienstleistungen in Deutschland im Jahr 2011
Möbel- und Einrichtungsgegenstände: 142 Millionen Euro

Quelle:
Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) „Deutschland auf dem Weg in die Kreislaufwirtschaft?“
http://library.fes.de/pdf-files/wiso/12576.pdf

================
Reparatur von Möbeln und Einrichtungsgegenständen

deutsche Handwerksbetriebe
465 Betriebe
973 Beschäftigte
87.058.000,- Jahresumsatz

Fazit: nur jedes hundertste Reparaturunternehmen in Deutschland repariert Möbel

Quelle: Studie: Handwerk und Reparatur – ökonomische Bedeutung und Kooperationsmöglichkeiten
mit Reparaturinitiativen, Januar 2019
https://www.ifh.wiwi.uni-goettingen.de/veroeffentlichungen/2019/handwerk-und-reparatur—oekonomische-bedeutung-und-kooperationsmoeglichkeiten-mit-reparaturinitiativen.html
publikationen/2019-02-25_texte_1-2019_handwerk-reparatur.pdf

Reparatur-Dienstleister

Secondhand- und Share-Portale

  • gebrauchte Medizingeräte Dentalmöbel
    https://www.gebrauchtedentalgeraete.de/Dentalmoebel
  • gebrauchte Baumaschinen
    https://www.machineryzone.de/
  • gebrauchte Baugerüste Gerüste
    https://www.geruestlager.de/
  • Gebrauchte Bäckereimaschinen
    https://www.baeckereimaschinen-baumgaertner.de/gebrauchtmaschinen
  • Die Deutsche Bahn verkauft hier ihre gebrauchten Möbel und Maschinen
    https://www.dbresale.com/
  • gebrauchte Gartenbaumachinen und Gartenmaterial
    https://www.hortimat.com/de
  • Gewerbliche Dinge https://www.bedarfsmarkt.de/
    (leider erkennt man nicht ob es Neuprodukte oder gebrauchte sind.
  • für verschiedene Öffentliche Einrichtungen versteigert der Zoll deren Gegenstände

gescheiterte Mietportale

OTTO NOW

  • nicht mehr existent ist der Miet-Shop OTTO NOW, welcher nach rund 4 Jahren am 13. Januar 2021 eingestellt wurde. Das Sortiment bestand aus knapp 1.700 verschiedene Artikel, darunter Smartphones und Kaffeevollautomaten, Waschmaschinen, Kameras, Drohnen, Sportgeräte, E-Bikes, E-Scooter und sogar Möbel.
Das Mietangebot für Technik und Multimedia, aber auch Haushalts- und Sportartikel von Otto Now wurde beendet

Transport von Möbeln

  • Lieferlotse – Plattform um Gegenstände mitzunehmen
    (10/2020 Geschäftsführung antwortet leider nicht)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.